Präventivmedizin | Indikationen

Risiken erkennen, gezielt vorbeugen

... und das Wiederauftreten einer Krankheit verhindern sind die Ziele der Präventivmedizin. Folgende Erkrankungen und Anwendungsgebiete behandeln wir in unserer Praxis:

  • familiäres Herzinfarkt-Risiko und Herz-Kreislauf-Erkrankungen

  • familiäres Krebs-Risiko, Beschleunigung der Genesung nach einer Krebserkrankung und Verhinderung des Wiederauftretens

  • Stressbelastung und Burnout-Syndrom, Betreuung nach Burnout und bei Erschöpfungszuständen

  • Depressionen

  • Stimmungsschwankungen

  • Wechseljahresbeschwerden

  • gesunde Lebensweise

  • Übergewicht

  • Raucherentwöhnung